Projektarbeit

Projektarbeit ist Bildungsarbeit. Projekte gehören in unseren Kita-Alltag. Sie entwickeln sich aus Interessen, Emotionen, Beobachtungen und Gesprächen der Kinder. Die Kinder finden sich in Kleingruppen zusammen. Durch ständigen Dialog und gemeinsames Forschen und Entdecken machen sie sich auf den Weg, ihr selbst gestecktes Ziel zu erreichen. Lebensnahes Lernen wie z.B. das Kontaktieren von Experten, der Besuch von Institutionen und öffentlichen Einrichtungen sind wichtige Wegbegleiter und kontinuierliche Wissenserweiterung. Die Atelierarbeit ist dabei die wichtigste Ausdrucksmöglichkeit.
Während dieser Zeit sehen wir uns als Wegbegleiter. Durch weckende Fragen, Wertschätzung und Bereitstellung von Materialien und Medien unterstützen wir die Kinder auf ihrem Weg durch das Projekt. Dabei nehmen wir keine Lösungen vorweg. Die Zeitspanne des Projektes ist vom anhaltenden Interesse der Kinder abhängig und kann von einer Stunde (Miniprojekt) bis zu einem Jahr dauern.

Projektarbeit umfasst alle Bildungsbereiche der Bildungsvereinbarung NRW.